×Vorsicht  Du kannst dir unseren Katalog und die Website (News, Forum, etc.) ansehen, aber leider keine Episode aus deinem jetzigen Land heraus.
Klicke hier, um Zugang zum Katalog zu erhalten.

Es tut uns Leid, aber diese Folge ist in deinem Land nicht verfügbar.: United States

Die Ausstrahlungsrechte in den verschiedenen Ländern werden während der Vorschläge zum Kauf von Lizenzen verhandelt. Der Veröffentlicher kann die Rechte für ein bestimmtes Gebiet
oder die ganze Welt erwerben. Der Produzent kann die selbe Serie mehrmals und auch zu verschiedenen Preisen verkaufen (je nach Bestimmungsmarkt). In der Fernsehindustrie werden ähnliche Methoden angewandt.

Wakanim verhandelt seine Lizenzvergabe hauptsächlich für die folgenden französischsprachigen Gebiete:

  • Germany
  • Austria
  • Switzerland


"Wir wissen, dass diese Schutzmaßnahmen umgangen werden können und dies immer der Fall sein wird.
Wir sind allerdings den Produzenten verpflichtet und müssen grundlegende Kontrollmaßnahmen einrichten.
Darum sind deutsche Untertitel direkt ins Video eingebrannt, um den internationalen Markt nicht zu stören."

Wie funktioniert die Geoblocking-Erkennung?

Wir benutzen den Service MaxMind : http://www.maxmind.com/
Dies erlaubt uns, eine IP Adresse mit einem Land in Verbindung zu bringen. Die Datenbank wird ein mal pro Monat aktualisiert.
Demzufolge kann es passieren, dass unser Service dich falsch lokalisiert, wenn du die IP-Adresse änderst.
Um zu erfahren, wo das Problem liegt (bei uns oder bei MaxMind), benutze bitte deren Erkennungssystem über die folgenden Adresse:
http://www.maxmind.com/app/locate_my
Wenn das erkannte Land zu den Ländern gehört, wo unsere Videos ausgestrahlt werden, bitte kontaktiere unseren Support, damit wir die Geolokalisierung manuell in unserer Datenbank aktualisieren können.


Mit Freunden teilen

Mögt ihr dieses Video? Teilt es auf eure lieblings Sozialen Netzwerke!

Video einbetten

Um das Video in deine Website einzubetten, kopiere bitte den folgenden Text und füge ihn in deiner Website an der gewünschten Stelle ein.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.wakanim.tv/de/v2/catalogue/embedded/5400/record-of-grancrest-war-omu-folge-24" frameborder="0" allowfullscreen="true" webkitallowfullscreen="true" mozallowfullscreen="true" allow="encrypted-media" ></iframe>

Kopieren

Einen Fehler melden

Falls du im kostenlosen Modus ein Problem mit den Videos hast, überprüfe bitte, ob Adblock oder Ghostery ausgeschaltet sind.

Konsultiere unsere FAQ, bevor du uns kontaktierst.

Fehler des Video-Players anzeigen Fehler des Video-Players verbergen
Werbeblocker entdeckt

Wir haben einen Werbeblocker entdeckt. Wenn du solche Erweiterungen benutzt, nimmst du den Autoren sowie allen anderen involvierten Akteuren die Möglichkeit, diese Serien kostenlos auszustrahlen.
Wir versuchen, keine aufdringliche Werbung zu verwenden und diese erlaubt uns, unsere verschiedenen Programme weiterhin zu finanzieren und sie kostenlos anzubieten.

Um uns zu unterstützen, deaktiviere bitte deinen Werbeblocker!

In den FAQ erfährst du, wie du deinen Werbeblocker ausschaltest
Hast du genug von der Werbung?

Genieße vollen Zugang zu all unseren im Abo verfügbaren Serien ohne Werbung und in HD-Qualität für 5 € / Monat!

Abonnieren

Firefox Tracking-Schutz erkannt

Du benutzt gerade Firefox. Um weiterhin Folgen ohne Störung sehen zu können, empfehlen wir dir, den Tracking-Schutz auszuschalten oder einen anderen Browser auf Wakanim zu verwenden.

Wie kann ich den Firefox Tracking-Schutz deaktivieren?

FOLGE 24 Staffel 1 - Cour 2 Record of Grancrest War (OmU.)

Kostenlos
  • Originaltitel グランクレスト戦記
  • Klassifikation Mit Altersbeschränkung
    Produktionsjahr 2018
  • Datum der Ausstrahlung 22.06.2018
  • Genres Abenteuer, Action, Fantasy, Seinen
  • Copyright ©2017 Ryo Mizuno, Miyuu / KADOKAWA / Eramu Mage Academy
7 Kommentar(e)

0 % Staffel 1 - Cour 2

10 Kaufe den kompletten Cour

Kommentare

Logge dich ein oder trete der Community bei, um teilzunehmen!
7 Kommentar(e)

Deine kostenlose Registrierung bzw. dein Abo erlauben es dir außerdem, deine Sammlung zu beginnen und komplette Serien zu kaufen oder vorzubestellen!
  • onlyaphantom2 1 Antwort

    Die Serie hat mir wirklich gut gefallen, auch nachdem ich sie mir jetzt zum zweiten Mal angesehen habe, bin ich immernoch begeistert von ihr. Mich stören nur drei Dinge. Zum einen ist mir das Motiv von Marrine, nicht die Ehe mit Alexis einzugehen, einfach nicht griffig genug. Zum einen weiß sie, dass er ein fähiger Stratege ist, will aber nicht, dass er in Gefahr durch die Magiervereinigung kommt und deshalb ist es besser erstmal weiter Krieg zu führen und seinen Cousin dabei umzuibringen? wtf. Desweiteren nimmt Priszilla ex machina einfach jede Spannung, sollte ein Hauptcharakter mal in Todesnot geraten (Ich glaube sie haben sie anfangs eingeführt  für den übergreifenden Arc und später bemerkt, dass sie die Spannung leider rausnimmt, mussten aber konsequent mit ihr bleiben, um den Hauptarc weiterzuführen). Meine Fresse die Szene in der ?Aishelda? (Die immer "lasst mich euch in das Reich der Toten geleiten" oder so sagt bevor sie jmd umbringt) durch das magische Siegel gequält wird, konnte ich einfach nicht mehr ernst nehmen. Ich wusste Priszilla steht daneben und regelt das schon. Ich bin mir aber sicher es hätte möglichkeiten gegeben, um ihre magische Kraft etwas abzuschwächen, oder einen Grund, dass sie nicht einfach immer diesen Bullshit abzieht.Das letzte große Problem ist das Ende. Interessanterweise tapsen sie ausgerechnet in der letzten Folge in das sonst so gut aus Filmen bekannte Sequel Fettnäpfchen. Ich hätte nicht wissen müssen, dass irgendeine hochtechnologisierte Zivilisation für das magische System und das Fantasy Setting verantwortlich ist. Das sind Antworten die ich nicht gebraucht habe. Auch als untermauertes Motiv für die Magiervereinigung ist es absolut ungeeignet, da es in der letzten Folge behandelt wird. In allen Folgen zuvor war die Magiervereinigung auch "nur" die große böse Organisation, die nicht ihre Macht verlieren wollte (Was meiner Meinung nach sowieso ein mehr als ausreichendes Motiv darstellt). Wenn sie nun wollten, dass wir die Hintergründe der Magiervereinigung nachvollziehen können sollen, dann müssen sie uns diese Gründe auch richtig präsentieren (Und ich meine so richtig und nicht einfach in der letzten Folge 5 Minuten so was hinkotzen). Ich schätze mal dafür hat das Budget aber nicht mehr gereicht?Abschließend muss ich trotzdem nochmal anmerken wie gut mir die Serie gefallen hat. Sie behandelt viele Charaktere, liegt viel Wert auf das Verständnis der Charaktere und die Motive, die sie bewegen.

    • Lunrotalos onlyaphantom2

      Inhalt enthält Theorie Spoiler.

      Spoiler :
      Danke für deine Ausführung der ganzen Probleme, ich denke auch, dass das Motiv der Magiervereinigung viel zu hastig und mit ungenügender Begründung erzählt wird, es wäre durchaus besser gewesen, das Ganze mit mehr Detail zu erklären. Viele Dinge, sowie die Unterordnung von Lassic gegenüber Theo war etwas schnell und die Gedankenpfade nicht hinreichend erklärt. Dennoch finde ich das mit der hochentwickelten Zivilisation zwar in der Geschichte zwar falsch platziert aber nicht abwegig, viele Dinge lassen sich auf unsere heutige Welt übertragen...man könnte sogar sagen, diese Serie spielt in der weiten Zukunft statt in einer mittelalterlichen Zeitperiode. Diese Dinge wurden allerdings kurz vor knapp erzählt und die Moral der Geschichte (die ich daraus gezogen habe) nicht verständlich genug dargestellt. Trotzdem hat auch mir der Anime sehr gut gefallen, besonders, da die Geschichte doch sehr ernst war im Vergleich zu anderen in dieser Zeit und die Charaktere aufgrund ihrer Logik gehandelt haben und nicht einfach abgedreht sind.
  • NaXXpa 1 Antwort

    So, da ist es vorbei. Rückblickend war die Serie ganz schön schnell erzählt. Mehr Folgen mit einem umfassenderen Weltbild hätten ganz gut getan. So hätte man sich nicht alle Beziehungen, Charaktere etc. über 5 Umwege aus den Fingern saugen müssen.

    Gute Serie, der min. 36 Folgen ganz gut getan hätten.

    • GamerVD NaXXpa

      Hätte man da nicht die scheiße mit der Marrine Kreische gemacht und durch sie eine Million folgen mit Sinnlosen kämpfen, hätte man genügend Zeit gehabt 

  • Miror8

    Also mein Senf zur Serie: Ja die Serie ist gut. 1.Sehr gut gemacht Zeichnung und Animation 2.Meine Waifu hat überlebt (Aishela)   (: (: 3.Eine mitreisende Story 4.Der Fantasy und Mittelalter Look-1.(Marrine) Der Charackter an sich ist gut sie ist schön schlau aber leider total bokkig wenn sie von anfang an Friendengeschlossen hätte wären nicht so viele Leute gestorben aber naja so ist nunmal die Story.-2.Es sterben zu viele Frauen das mag ich überhaupt nicht.-3.Die Story ist positiv aber zugleich auch negativ : Die Magievereinigung wird irgendwie zu spät als böse dargestellt und ihre mötive sind auch fragwürdig denn irgenwie sind es nur ein paar spinner diee Pandora einfach mal glauben das die Menschheit die Welt vernichtet (is zwar nicht abweggig ) bescheuert .Wir könnten uns ja gleich alle selbst umbringen weil es könnte ja sein das in vernerrrrrrrrrrrrrr zuckunft wir die Welt zerstören.-4. Das Finale war irgendwie lachhaft : Wie schnell sie den Wächter platgemacht hatten, und keum war das Tor eingenommen haben alle kapituliert oder was ?. Ich dachte schon das dieser komische ober Prister nen Dämon oder so beschwört als endboss sozusagen aber nö hat sich selbst umgebracht man man man das hätte man besser machen können.Zu guter letzt danke das es denn Anime gibt. Danke an A-1 Pictures und an den Autor dieses nich perfeten aber sehr guten Werkes.(Was ist schon perfekt??) 

      • Spike_Spiegel

        (Record of Grandcrest War S1E24)   0:32; ein Vampir, der Orgel spielt. Was für ein Cliché! ;-_)

          • German Shinigami

            Hat mir gut gefallen, nur hätte man die Story um Marrine schneller abhandeln können, zumal vieles ziemlich sinnlos war. Hier hätte ich mir gewünscht, das Aubest sie insgeheim Manipuliert, dann hätte es auch mehr sinn gemacht weshalb sie nicht auf ihre Gefühle hört. Auch weshalb sie sich nun Milza hingeben musste, war mehr als sinnfrei, nur um ihn zum Gegner für Theo zu machen, das hätte auch anders gut funktioniert, zumal kein Regent ohne Begleitschutz sich eine so gefährlichen Gegner trift. Was besonders Schade war, ist das die Dämonen und das Chaos an sich, doch schnell ins vergessen geraten sind, hätten ruhig mehr Dämonen auftauchen dürfen. Aber an sich ein guter Anime, der mir gefallen hat, leider sind 24 Folgen zu kurz um den Light Novel gerecht adaptieren zu können. Daher war der Schluss auch leider so gehetzt

              Reaktionen

              Leider ist bei der Bearbeitung deiner Anfrage ein Fehler aufgetreten.

              Negima! Magister Negi Magi (OmU.)

              Staffel 1 - Cour 2

              10

              Erhalte 13 Folgen

              Spare 3 Credits

              Kaufe den kompletten Cour


              Wenn das Paket gekauft wurde, erhältst du 13 Folgen
              Spare 3 Credits !