SWORD ART ONLINE -Alicization- (OmU) | Starte mit einem 14-tägigen kostenlosen Probeabo
×Vorsicht  Du kannst dir unseren Katalog und die Website (News, Forum, etc.) ansehen, aber leider keine Episode aus deinem jetzigen Land heraus.
Klicke hier, um Zugang zum Katalog zu erhalten.

Englische Untertitel



  • Wieso ist es nicht möglich, wahlweise mit englischen Untertitel zu streamen?
    Warum werde ich übers Geoblocking dazu gezwungen, deutsche Subs zu lesen?

    Ich will das nicht, damit interessiert mich auch kein Abo.



  • One thing with living in Germany as a foreigner (I'm Dutch) is that NOWHERE can you watch foreign movies, series, anime with original voice and English subtitles. It really is a drag that makes one want to look for illegal solutions... Why, oh why is it not possible to watch legal anime with English subtitles. it's unbelievable. I am not saying I am watching illegal, just to make this clear, but it's unbelievable I cannot pursue my hobby in Germany the way I want it (OV & English subtitles). I cannot listen and read to two not native languages, brain just cannot compute which should be understandable. You would've had my money, and would pay extra for English subtitles, too bad Wakanim, too bad for you (but also me). Obwohl mein deutsch ok ist, schreibe ich bewusst auf englisch nur um einen Punkt zu machen: >> I cannot listen and read to two not native languages, brain just cannot compute <<



  • @subaru1988 a dit :
    izenzen sind nur für bestimmte Regionen vorhanden, Englisch nur in Skandinavien, Deutsch in Deutschland, Österreich und der Schweiz usw. Dementsprechend hat wakanim keine Lizenz für englische Subs in Deutschland.


    Weil es ganz einfach das Geld nicht wert ist. Man kann zumindest etwas für den Preis erwarten, so viele Streamingseiten lassen Service außen vor, weil sie sich nur um die Lizenzen kümmern.
    Es ist nicht unrealistisch als Konsument gewissen Anforderungen zu haben und Subtitles sind wirklich nicht schwer umzusetzen, vor allem wenn es von anderen Services auch angeboten wird.



  • Die Frage ist doch einfach nur was das kostet. Die Lizenz für Eng Subs musst du dann ja für den Markt auch mitbezahlen. Crunchyroll macht das, aber Anbieter wie AoD oder Wakanim eben nicht für alle Territorien. Ist ja auch irgendwo verwirrend, wenn 13 Titel dann wieder kein Eng Sub haben, aber die anderen 12 schon. Schließlich haben Partner wie Animoon oder so dann wieder nur ger sub/dub Lizenzen und bei Kritik wäre dann AoD die deutlich attraktivere Plattform für eben Jene.



  • Ehmm... i hab
    doch gerade gesagt das ich sie cringy finde, weil sie net mit dem Anime passen,
    nicht weil ich die deutsche Sprache hasse oder sowas in der art...



  • @subaru1988 Ich finde es halt voll komisch Untertitel auf Deutsch zu lesen, bin es halt nicht gewohnt. Außerdem finde ich deutsche unterteil voll cringy... meist passen die Worte einfach nicht zum Anime, weil das einfach kein Mensch auf Deutch in solch einer Situation so sagen würde...



  • @cowboybebop Wakanim stellt in skandinavischen Ländern nur englische Untertitel zur Verfügung; für einen Großteil der Serien existieren also schon englische Untertitel, die lediglich auf der deutschen Version der Seite nicht enhalten sind. Ob es sich für die restlichen Serien lohnt noch extra englische Untertitel zu erstellen, muss Wakanim selbst wissen.
    So lange dies nicht geschieht ist Wakanim für mich (und anscheinend ja einige andere) uninteressant und ich besorge mir die 2-3 exklusiven Serien per Season halt auf andere Wege



  • @zunv Zunächst möchte ich mich entschuldigen, sollte irgendwer meinen Beitrag als Angriff auf sich aufgefasst haben. Jedoch reagiere ich etwas allergisch auf diese Forderung, seit ich lesen musste, dass manche dieser Leute Ger Sub gerne abschaffen würden weils ihrer Meinung nach überflüssig ist. Für mich wärs kein Problem, kann ja gut Englisch, aber ich denk halt nicht nur an mich.

    Ich persönlich finds auch gut, wenn Vorschläge kommen, nur seh ich halt ein Problem für wakanim:

    crunchyroll z.b. hat die englischen Subs, weil ihre Serien ja auch in den USA und anderen englischsprachigen Ländern laufen. Also müssen sie nur noch die Lizenz kaufen, die englischen Subs in Deutschland auch anbieten zu dürfen. Wakanim müsste bei einigen Serien (z.B. Goblin Slayer oder Free) zusätzlich noch wen bezahlen, der die Subs auf Englisch anfertigt, da diese Serien in den skandinavischen Ländern nicht verfügbar sind. Und ob es genug Leute gibt, dass dies sich lohnt weiß ich nicht.



  • @cypernetikfrozone Ist doch voll ok, wenn jemand Verbesserungsvorschläge bringt. Ich kenn viele, die lieber mit englischen subs schauen. (Das ist ungefähr ähnlich wie die Leute die nur auf japanisch schauen ;P )
    Immerhin schaffen es andere anbieter die subs auch in anderen Sprachen anzubieten, wieso also nicht auch wakanim?